Projekte

Wege(n) der Menschlichkeit. Kindgerechte Heranführung an das Humanitäre Völkerrecht

Die Arbeitshilfe vermittelt Kindern das Prinzip Menschlichkeit als höchstes Gut unserer Gesellschaft sowie den Kern des Humanitären Völkerrechts. Um das Thema für Kinder transparent zu machen, bietet sie Grundschullehrkräften (ab der 3. Klasse) bzw. Gruppenleitern und -leiterinnen verschiedene Stundenmodelle und abwechslungsreiche Methoden, die thematisch an den Alltag der Kinder anknüpfen, beispielsweise in Form von Rollenspielen, Rallyes oder Bastelaufgaben. Anhand der Themen Streitschlichtung, Menschenrechte und Kinderrechte, Krieg und Frieden sowie Grundsätze und Aufgaben des Roten Kreuzes erlernen sie spielerisch die Bedeutung von Menschlichkeit innerhalb des Humanitären Völkerrechts.

Erscheinungsjahr 2010, Ordner mit beiliegender DVD und drei Informationsbroschüren, 134 Seiten

Bestellbar unter:

 http://www.jugendrotkreuz.at/shop

Download

Arbeitshilfe (PDF)

 Gesamtes Heft (6,55 MB)

Einzelne Kapitel
 Inhalt und Einleitung (1,62 MB)
 Kapitel 1 (3,57 MB)
 Kapitel 2 (3,88 MB)
 Kapitel 3.1 (6,03 MB)
 Kapitel 3.2 (7,51 MB)
 Kapitel 4 (1,69 MB)
 Anhang (1,4 MB)

 Cover (jpg, 422 KB)

DVD (Zip-Dateien)
 Kapitel 1 (4,89 MB)
 Kapitel 2 (6,78 MB)
 Kapitel 3 (6,52 MB)
 Kapitel 4.1 (4,97 MB)
 Kapitel 4.2 (5,49 MB)
 Zusatzmaterial (2,45 MB)

 

Impressum | Home

PDF-Download